Himmlisch inspiriert:

 

Licht

 

Hinter dem Nebel bin ich.

Es ist deine Trauer,

die dir nimmt die Sicht.

 

 

Doch meine seele wird niemals gehen.

Du darfst verstehen:

 

 

 

Es gibt nur eine Welt,

die geteilt wird durch den verstand.

Doch das herz führt sie wieder zusammen.

Seelen gehen hand in Hand,

fühlen sich von Herz zu Herz

und es vergeht all der Schmerz.

 

 

Es ist deine Liebe,

die mich am Leben hält.

Ich bitte dich:

Hör nie auf zu lieben.

Die Liebe ist deine stärkste Kraft.

Bleib offen im Herzen,

So bist du im Frieden.

 

 

Dann lichtet sich der Nebel.

Für dein licht,

für mein Licht

und du wirst sehen:

wir sind

unendliches Licht, 

das niemals erlischt.

 

 

 

 

 

 

aus der feder von: 

annika paßmann

www.seelenblicke.com