Tierisch inspiriert:

 

Der otter - vernunft

 

Zeig uns dein wahres Gesicht.

Leb deine Herzenswünsche,

statt sie zu begraben,

weil die Vernunft sagt,

so geht das aber nicht.

Stell dir vor,

morgen wär deine Reise vorbei.

Ist es dann noch wichtig,

was andere von dir halten?

Oder wärst du gern frei

und würdest nur achten auf dein Herz,

das dich am Leben hält

auf dieser Welt.

Hat dein Herz es nicht verdient,

dass du ihm Erfüllung gibst?

Fühl tief hinein,

dann wird die Vernunft

schnell ganz still sein.

 

Aus der feder von:

annika paßmann

www.seelenblicke.com